Auf ein Wort!

Auf ein Wort!


Die Absicherung gegen Forderungsausfälle gehört heute dringender denn je zu einer der wichtigsten Managementaufgaben eines jeden Unternehmens.

Die gravierende Zunahme von Firmen-, Verbraucherinsolvenzen, eidesstattlichen Versicherungen sowie die schlechte Zahlungsmoral haben Auswirkungen auf die Liquidität. Der daraus resultierende Domino-Effekt kann somit andere und vor allem das eigene Unternehmen in die besondere Brisanz der Zahlungsunfähigkeit führen.

Eine weitere Gefahr ist der sehr hohe Zeitaufwand und die daraus entstehenden Kosten, die ein Unternehmen investiert, bestehenden Außenständen nachzulaufen. Dabei wird oft das eigentliche Kerngeschäft vernachlässigt.

Synagowitz Forderungsmanagement GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schuldnerverhalten zu analysieren und Gläubigerschutz zu aktivieren.
Synagowitz Forderungsmanagement GmbH bietet Ihnen zeitgemäße und individuell angepasste Inkassodienstleistungen auf höchstem Niveau

  • mit einem langjährig erfahrenen und juristisch ausgebildeten Mitarbeiterteam, dass mit Verhandlungsgeschick, Kontinuität und Hartnäckigkeit den Forderungseinzug betreibt
  • mit dem Einsatz neuester EDV-Technik, die den Bearbeitungsaufwand für alle Parteien auf ein wirtschaftliches Minimum reduziert. Somit werden auch große Auftragsmengen, die über Online-Datenaustausch importiert werden können, individuell und effektiv bearbeitet
  • mit einem bundesweit tätigen Forderungsmanagement
  • mit begleitender und kompetenter Beratung für ein organisiertes Debitorenmanagement
Synagowitz Forderungsmanagement GmbH | Marsbruchstr. 133 | 44287 Dortmund
Tel.: 0231 - 475 486 - 0 | Fax: 0231 - 475 486 - 10 | E-Mail: kontakt@synagowitz-inkasso.de